Kinder mittendrin

Häusliche Gewalt bringt Kinder in Not

Aktuelles
Aktuelles2019-05-29T07:33:02+02:00

Kinder sind von häuslicher Gewalt immer mitbetroffen

Kinder mittendrin ist ein Angebot für Fachleute, die mit Kindern in Kontakt sind. Zum Beispiel Sozialarbeiter, Kitaleiterinnen, Lehrer, Schulleiterinnen, Berater, Jugendarbeiterinnen, Pfarrer, Katechetinnen, Sozialpädagoginnen, Vereinsverantwortliche. Wir informieren über Zahlen und Fakten. Wir zeigen auf, wie Sie Kinder, die mitten in häuslicher Gewalt aufwachsen, stärken können.

Die Suchtprävention Aargau führt das Angebot Kinder mittendrin im Auftrag des Kanton Aargau.

Wir finden gerne mit Ihnen heraus, welches Angebot zu Ihrem Ziel führt. Einfach und unkompliziert geht’s mit einem Anruf oder einer E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Neuigkeiten

1207, 2019

Betriebsferien

.... und eine wunderbare Sommerzeit, mit viel Zeit für absichtsloses Sein. Wir sind am 6. August wieder für Sie da. Das Team der Suchtprävention Aargau

2606, 2019

Ich hatte immer ein komisches Gefühl

Ich wartete oft längere Zeit im Treppenhaus. Wir hatten abgemacht, Regina und ich. Wir wollten spielen, raus an die Sonne, losziehen und schauen, ob Dora zuhause ist. Viele Treppenhäuser riechen wie jenes, in welchem ich [...]

306, 2019

Kinder mittendrin meets Willkommen zu Hause

Die Wanderausstellung Willkommen zu Hause ist nach 2016 wieder zu Gast im Kanton Aargau, diesmal in Baden. Am Montagabend, 18. November, liegt der Fokus dann auf Kinder, die im Schatten von häuslicher Gewalt aufwachsen. Der [...]

3004, 2019

No Hitting Day 2019

Heute, am No Hitting Day, soll daran erinnert werden, dass Gewalt in der Erziehung keinen Platz hat. Der Begriff "schlagen" ist natürlich in diesem Sinn negativ behaftet. Wann würde dieses Wort bei Kindern wohl gute [...]

603, 2019

Dürfte es auch am Wochenende sein?

So schade, dass ich nicht kommen kann! Dabei hätte ich so gerne mehr dazu gewusst. Aber wir können die Kinderkrippe ja nicht einfach früher am Tag schliessen, weil das ganze Team an eine Weiterbildung geht...  [...]