Am 1. April 2018 ist das Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt (Istanbul-Konvention) in der Schweiz in Kraft getreten.
Für die Umsetzung sind auf kantonaler Ebene insbesondere die Strafverfolgung, die Opferhilfe sowie der Erwachsenen- und Kinderschutz verantwortlich.

Mehr Informationen