Kinder mittendrin

Häusliche Gewalt bringt Kinder in Not

Aktuelles
Aktuelles2018-12-12T12:31:50+00:00

Kinder sind von häuslicher Gewalt immer mitbetroffen

Kinder mittendrin ist ein Angebot für Fachleute, die mit Kindern in Kontakt sind. Zum Beispiel Sozialarbeiter, Kitaleiterinnen, Lehrer, Schulleiterinnen, Berater, Jugendarbeiterinnen, Pfarrer, Katechetinnen, Sozialpädagoginnen, Vereinsverantwortliche. Wir informieren über Zahlen und Fakten. Wir zeigen auf, wie Sie Kinder, die mitten in häuslicher Gewalt aufwachsen, stärken können.

Die Suchtprävention Aargau führt das Angebot Kinder mittendrin im Auftrag des Kanton Aargau.

Wir finden gerne mit Ihnen heraus, welches Angebot zu Ihrem Ziel führt. Einfach und unkompliziert geht’s mit einem Anruf oder einer E-Mail. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

062 832 40 90
info@suchtpraevention-aargau.ch

Neuigkeiten

2304, 2018

Wenn die Gewalt in der Beziehung eskaliert

Sehr lesenswerter Artikel, in welchem Betroffene wie auch Experten aus dem Mannebüro Züri und der Fachstelle für Häusliche Gewalt des Kantons Zürich über ihre Erlebnisse, Gedanken und Erfahrungen sprechen. Und über die Schwierigkeiten, die auch heute noch mit diesem [...]

1804, 2018

Istanbul-Konvention in Kraft

Am 1. April 2018 ist das Übereinkommen des Europarats zur Verhütung und Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen und häuslicher Gewalt (Istanbul-Konvention) in der Schweiz in Kraft getreten. Für die Umsetzung sind auf kantonaler Ebene insbesondere die [...]

2903, 2018

Schöne Ostertage!

Viel Spass beim Nestli-Suchen, Schoggihasen-Schnausen und "Eier-Tötsche"! Nicole Häuptli, Projektleiterin Kinder mittendrin

3001, 2018

Nominiert als „Heldin des Alltags“

Der Fokus müsse auf die Prävention gelegt und häusliche Gewalt schon an der Schule thematisiert werden - das fordert Ligia Vogt. Über eine Frau aus Windisch mit Wurzeln in Venezuela, die sich unter anderem für Opfer häuslicher Gewalt [...]

1701, 2018

Von Schulen über Vereine bis hin zu Sozialdiensten

Es ist toll, wenn sich Institutionen melden, weil sie Interesse am Thema haben und mehr zur Mitbetroffenheit von Kindern bei häuslicher Gewalt wissen möchten! Aktuellste Beispiele Eine ganze Schule, die sich entscheidet sich diesbezüglich vertiefter mit ihrer Rolle und Handlungsmöglichkeit zu beschäftigen. [...]