Männer die von Frauen geschlagen werden, passen schlecht ins Gesellschaftsbild, doch es gibt sie! Wenn Rudolf von der Arbeit nach Hause kommt, weiss er nie genau, was ihn erwartet. Manchmal läuft mit seiner Frau alles gut, manchmal ist sie böse auf ihn und geht erst mit Worten und manchmal gar mit den Fäusten auf ihn los. Der Anlass kann eine belanglose Meinungsverschiedenheit, die sich in einen Streit wandelt, sein, aber auch aus heiterem Himmel kommen. Nicht immer kann er den Auslöser an etwas festmachen. Rudolf erträgt dies schon seit vielen Jahren. Vielleicht weil sie zwei Kinder haben und er diese nicht verlieren möchte, vielleicht weil er nicht anders kann.

Im Newsletter der Anlaufstelle häusliche Gewalt Aargau, finden sie mehr zu Männern, die Opfer von häuslicher Gewalt werden. Weitere Themen sind: Zwangsheirat, Sucht und häusliche Gewalt, ein Fallbeispiel sowie Veranstaltungshinweise.

Zum Newsletter